01734 Rabenau
Schönes Mehrfamilienhaus in ruhiger Lage sucht neuen Investor !

Das im Jahre 1998 sanierte Mehrfamilienhaus ( 6 WE ) befindet sich in einem Ortsteil von Rabenau, in einer sehr ruhigen grünen Wohnrandlage mit herrlichen Blick. Die Sanierung bezog sich insbesondere auf: Trockenlegung bis auf Kellersohle, Fassade, Fenster, Türen, Abwasser und Frischwasserleitungen, Elektroinstallation ( komplett ), Heizung, Hofbefestigung ( Pflaster ), Sockel ( Stützmauer erneuert ), Sandstein aufgearbeitet, Einbau neuer Kellerdecke, Regenwasserschacht, Außenbereich usw.. Die Wohnflächen erstrecken sich über das EG sowie DG, wobei es sich um 4 Dreiraumwohnungen ( je 63 m² ) und 2 Zweiraumwohnungen ( je 52 m² ) handelt.

Beheizt wird das Objekt mittels einer Gasheizung vom Typ “Vissmann ” mit Warmwasseraufbereitung, welche im Jahre 2016 eingebaut wurde.

In der Kaltmiete in Höhe von € 2.200,00/ mtl. sind € 120,00 für die 6 PKW Stellplätze enthalten.

Rabenau, Kleinstadt am Fuße des Osterzgebirges und Stadt des deutschen Stuhlbaus, kam erstmals zu internationalen Ruf gegen Ende des 16. Jahrhunderts. Stuhlbauer, Holzbildhauer, Drechsler, Tischler und Polsterer erkannten, daß es sich lohnt in Rabenau seßhaft zu werden und so entstand 1896 die erste Fabrik für massiv gebogene und Handarbeitsmöbel, die Ferdinant Reuter gründete. Rabenau, deren Besiedlung bis um 1.200 zurückverfolgt werden kann, erstreckt sich auf einem nach süden, Westen und Norden recht steil abfallenden Bergrücken zwischen den Tälern der Oelsa, des Gesslichbaches, der Roten Weißeritz und dem Vorholzbach. Die dem Relief stark angeglichene Stadtanlage zieht sich in 250 m ü. NN bis fast 357 m ü. NN zwischen Wäldern, Bergen und Feldern dahin.

gute Ausstattung; neue Fenster und Innentüren, Bad mit Wanne, Deckenpaneele mit integrierter Beleuchtung, gesondertes WC, Bad wandhoch gefliest, Fußboden mit Holzdielung und Textilbelag, Küche gefliest, alle Räume mit Fenster usw.
Raumaufteilung:
EG: 2 WE mit je ca. 63,0 m²;
OG: 2 WE mit je ca. 63,0 m²;
OG: 2 WE mit je ca. 52,0 m²;

Baujahr: 1923
Energiekennwert: 140 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Energieeffizienzklasse: E

Zur den Wohnungen gehört ein Kelleraum ( je ca. 15,0 m² ). Gartennutzung ( Sitzecke/ Grillplatz ) möglich.

Weitere Kauf/ Mietangebote finden Sie auf unserer Homepage: www.hd-immobilien-service.de
Übrigens…auch wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Rufen Sie uns an: ( 03504) 61 36 06

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.

Wir verarbeiten die Daten entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen. Die Datenschutzhinweise haben Sie gelesen.