Balkonwohnung mit Blick zum Blauen Wunder!

  • 699 €
  • 10 €/pro m²
Tolkewitzer Straße 13, 01277 Dresden, Deutschland, Dresden, Deutschland

Balkonwohnung mit Blick zum Blauen Wunder!

Tolkewitzer Straße 13, 01277 Dresden, Deutschland, Dresden, Deutschland
  • 699 €
  • 10 €/pro m²

Details

Aktualisiert am Juli 16, 2020 beim 12:02 am
  • Immobilien ID: 8705
  • Preis: 699 €
  • Immobilien Größe: 69 m²
  • Zimmer: 3
  • Bad: 1
  • Art der Immobilie: Etagenwohnung
  • Immobilien Status: Zu Vermieten

zusätzliche Details

  • Nettokaltmiete: 699,66 €
  • Warmmiete: 889,41 €
  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten: 189,75 €
  • Heizkosten in Warmmiete enthalten: ja
  • Netto-Kaltmiete pro m²: 10,14 €
  • Kaution: 1.399,32 €
  • Nutzfläche: 69 m²
  • Gesamtfläche: 69 m²
  • Bodenbelag: Fliesen, Laminat, PVC
  • Badausstattung: Fenster im Badezimmer
  • Zustand: neuwertig
  • Immobilie ist verfügbar ab: sofort

Grundriss

image

Beschreibung:

Beschreibung

– sanierter Altbau in der Nähe des Schillerplatzes, unweit der Elbe und dem Blauen Wunder
– Balkon mit Blick auf die Loschwitzer Elbhänge und das Blaue Wunder
– Bodenbeläge: Laminat und Fliesen
– Tageslichtbad mit Wanne
– separate Küche mit Fenster
– es gibt KEIN Kellerabteil, dafür gehört zur Wohnung ein kleiner Abstellraum im Treppenhaus
– Hundehaltung ist nicht gestattet
“online-Expose unter www.citymakler-dresden.de/id8705”

Blasewitz ist ein historischer Villenvorort von Dresden, gehört zum gleichnamigen Ortsamt und liegt östlich der Innenstadt. Der Stadtteil ist geprägt von herrschaftlichen Villen mit großzügigen Grundstücken, umgeben von viel Grün. Markantestes Bauwerk ist die nach Loschwitz führende und als Blaues Wunder bekannte Loschwitzer Brücke.
Infrastruktur:
Der Zentrale Platz in Blasewitz ist der Schillerplatz in dessen Nähe sich das Einkaufszentrum Schillergalerie befindet. Erholung findet man im Blasewitzer Waldpark mit Restaurant, an den Tennisplätzen und an den Elbwiesen. In Blasewitz befindet sich mit der “Alexander-Frantz-Sternwarte” auch eine der ältesten Sternwarten Europas.
ÖPNV:
Es verkehren die Straßenbahnlinien 6 und 12 und die Buslinien 61,63 und 65.
Geschichte:
1349 wurde Blasewitz als Vorwerk Blasenwicz des Nikolaus von Karas erstmals erwähnt.

  • Adresse Tolkewitzer Straße 13
  • Stadt Dresden
  • Postleitzahl 01277
  • Stadtteil Blasewitz
  • Land Deutschland

Übersicht

Immobilien ID: 8705
  • Etagenwohnung
  • Art der Immobilie
  • 3
  • Zimmer
  • 1
  • Bad
  • 69

Was ist in der Nähe?

Bildung
Eipos - Europäisches Inst. für postgrad. Bild. an der tech. (0.94 km)
Arm 1 Bewertungen
good coffee (1.1 km)
Außergewöhnlich 2 Bewertungen
25. Grundschule (1.17 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Fahrschule Renner (1.48 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Kindervereinigung Dresden e.V. Kinderkrippe Flohzirkus (1.5 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Gesundheit und Medizin
Lavendel-Apotheke (0.31 km)
Good 2 Bewertungen
Zahnärztin Zahnarzt f. Kiefernchirurgie Renate Rolf Päßler (0.36 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Ärztehaus Am Blauen Wunder (0.36 km)
Good 1 Bewertungen
Balsamico (0.51 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Annegret Seiffert (0.54 km)
Fair 1 Bewertungen
Einkaufen
Schuhhaus Süss (0.09 km)
Durchschnittlich 1 Bewertungen
Bambini Der Kinderladen (0.16 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Schirm-Dunger (0.2 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen
Schillergalerie (0.29 km)
Good 4 Bewertungen
ROSSMANN (0.31 km)
Außergewöhnlich 1 Bewertungen

Vergleichsliste

Vergleichen